Aktuelles

26.10.2018 19:06

Parte EBR Alfred Winkler

15.10.2018 16:16

Feuerwehrbasiswissen ausgebildet

Die feuerwehrfachlichen Grundlagen, das sogenannte Basiswissen, erhielten 25 Teilnehmer aus den Feuerwehren des Abschnittes Krems-Land an 2 Terminen im September vermittelt. Erfahrene Ausbilder gaben ihr Wissen und Können an die jungen Feuerwehrmitglieder weiter.

Weiterlesen …

24.09.2018 19:33

Weinzierl/ St. Johann: 10 Feuerwehren bei Großübung in der Volksschule

Am 21. September 2018 fand eine großangelegte Übung in der Volksschule St. Johann mit Feuerwehr, Roten Kreuz und Polizei statt. Eingeladen waren alle im Alarmplan beteiligten Feuerwehren: 7 Feuerwehren aus der Gemeinde Weinzierl am Walde, sowie die FF Marbach (Bez. Krems), FF Els und FF Gschwendt aus dem Bezirk Zwettl. Somit stehen 10 Feuerwehren bereit, sollte es zu einem größerem Brandereignis in der Schuleinrichtung kommen.

Weiterlesen …

Katastrophenhilfsdienst im Abschnitt Krems-Land

Der Katastrophenhilfsdienst des NÖ Landesfeuerwehrverbandes ist zur überörtlichen Hilfeleistung in Katastrophenfällen und bei größeren Einsätzen zur Unterstützung und/oder Ablösung der eingesetzten Feuerwehren eingerichtet. Unter anderem bei:

  • Großbränden
  • Elementarereignissen (Hochwasser, Sturm, usw.)
  • Rettungseinsätzen
  • Notversorgung der Bevölkerung
  • Freimachen von Verkehrswegen
  • Mitwirkung zur Wiederherstellung von Nachrichtenverbindungen und Energieversorgung
  • Stellung von Einsatzreserven während größerer Einsätze und Großveranstaltungen

 

In jedem Feuerwehrbezirk ist eine KHD-Bereitschaft (KHD-BER) aufgestellt. Diese Bereitschaft ist dem NÖ Landesfeuerwehrkommandanten unterstellt. Die 10. KHD-Bereitschaft ist dem Feuerwehrbezirk Krems zugeteilt und besteht aus:

  • 1 Bereitschaftskommando
  • 1 Kommandozug (0. Zug)
  • 4 KHD-Zügen (1.-4. Zug)
  • 1 Wasserzug (6. Zug)

Der Feuerwehrabschnitt Krems-Land ist in der 10. KHD-Bereitschaft im 4. Zug eingeteilt. Zugskommandant ist ABI Heinrich Mang von der FF Weissenkirchen, sein Stellvertreter ist OBI Markus Denk von der FF Wösendorf.


Ein KHD-Zug besteht aus einem Führungselement, fünf Einsatzelementen und einem Versorgungselement. Das Führungs- und Versorgungselement sind immer gleich. Die fünf Einsatzelemente werden je nach Lage und Bedarf aus den Fahrzeugen, Geräten und Mannschaften des Feuerwehrbezirkes gebildet.